Einen g(l)anzvollen Ab(i)gang…

11. Mai 2020

...starten die Schülerinnen und Schüler der Q2 nach langem Warten nun endlich ab Dienstag, dem 12. Mai 2020, mit ihren ersten Klausuren. Bei dem stilvollen Outfit kann ja nichts mehr schief gehen!!! Ich wünsche euch allen viel Erfolg. Ihr habt das bis jetzt ganz großartig gemeistert und wir Lehrerinnen und Lehrer drücken euch allen die Daumen! Kristine Nöh Zeynep ArslanYongzhe...

weiterlesen

140 Jahre Kalkuhl – aber wie?

9. Mai 2020

Bald feiert unsere Schule ihren 140. Geburtstag und es war klar, dass dieses Jubiläum gebührend gefeiert und gewürdigt werden sollte. So einig man sich darüber war, umso unklarer war es, wie dies geschehen sollte. Natürlich, beim Schulfest sollte eine entsprechende Feierlichkeit stattfinden. Doch darüber hinaus? In der Vergangenheit gab es eine Festschrift und eine Ausstellung zu ähnlichen Jubiläen, es wäre...

weiterlesen

Wir halten Abstand…

5. Mai 2020

...und sagen Dankeschön!!! Dank vieler helfender Hände haben wir die Räumlichkeiten unserer Schule den gegebenen Umständen angepasst. Unsere Schülerinnen und Schüler, die seit letzter Woche zum Teil hier in der Schule in kleinen Gruppen auf ihre Abiturprüfungen vorbereitet werden, verhalten sich sehr diszipliniert. Wir sagen an dieser Stelle Dankeschön für einen großartigen Einsatz an alle, durch die dies ermöglicht wurde!!!...

weiterlesen

Unsere Jüngsten…

23. April 2020

... lassen sich von Corona nicht beeindrucken und kommen regelmäßig zur Schule! Sie waren schon sehr fleißig und haben ca. 20 Kg Honig eingetragen. Die Mitglieder der Bienen AG schauen, ob es allen gut geht… natürlich nur mit Schutzkleidung! Dr. Ulrich Drescher

weiterlesen

Alles auf Abstand!

21. April 2020

Das Kalkuhl bereitet sich auf den Start am 23.4. mit unseren Abiturientinnen und Abiturienten vor.

weiterlesen

Informationen zum Thema Coronavirus und Schule

17. April 2020

Das Ministerium für Schule und Bildung NRW als Schulaufsicht sowie die Stadt Bonn  informieren auf ihren Webpräsenzen zum Coronavirus: Hinweise des Ministeriums für Schule und BildungHinweise der Stadt Bonn Hygienemaßnahmen im Schulgebäude und -alltag sind implementiert bzw. reakltiviert. Siehe hierzu auch die Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sowie die darauf basierende Zusammenstellung der Bezirksregierung Köln. Sobald sich die Situation so verändert, dass in Absprache mit der...

weiterlesen

Anfängerausbildung des Schüler-Ruder-Vereins fällt aus

30. März 2020

Liebe Ruderinteressenten! Die aktuelle Situation lässt leider keine Anfängerausbildung oder sonstige Ruderaktivitäten zu. Wann wir die Anfängerausbildung durchführen können, ist noch gänzlich ungeklärt. Ihr könnt euch aber darauf verlassen, dass ihr von uns hört, sobald wir loslegen dürfen. …und wenn es erst nach den Sommerferien ist. Bleibt gesund und rudersportliche Grüße Bonn, 29.03.2020 Felix Nack (Präsident) und Stephan Möckel (Protektor)

weiterlesen

Tischtennismädchen qualifizieren sich fürs Landesfinale

21. Februar 2020

Der Jubel der Kalkuhlteams mit der Mädchenmannschaft der 6B war euphorisch. Alle freuten sich mit dem Team über das gewonnene Endspiel und die Aussicht auf das Turnier der besten Tischtennisklassenteams des Bundeslandes in Düsseldorf. Eine Stunde vorher sah die Welt noch ganz anders aus: Alle vier Kalkuhlteams hatten sich zuvor in der Gruppenphase der Tischtennisbezirksmeisterschaften erfolgreich für die KO-Runde qualifiziert....

weiterlesen

Kulturnachmittag der Q2: KULTUR RUND UM DIE WELT

13. Februar 2020

Während sich draußen der Sturm „Sabine“ zusammen braute, fanden sich trotzdem, allen Wetterwarnungen zum Trotz, zahlreiche Zuhörer und –schauer zum Kulturnachmittag der Q2 im Speisesaal ein. Während draußen Flüge gestrichen wurden, die DB teilweise ihren Betrieb einstellte und an Bahnsteigen und Flughäfen Passagiere ausharren mussten, flog die Q2 ab – durch den Sturm - gemäß dem Motto des Nachmittags mit...

weiterlesen

Wir trauern um Oberstudienrat Christian Schalenbach

10. Februar 2020

4. Oktober 1953 - 5. Februar 2020 Er starb nach langer, schwerer Krankheit. Seit 1985 unterrichtete er an unserer Schule die Fächer Deutsch und Französisch sowie Praktische Philosophie während vieler Jahre fachlich hochkompetent. Sein hoher, auch kritisch-reflektierender Selbstanspruch, große Verlässlichkeit und pädagogisches Einfühlungsvermögen zeichneten seine Tätigkeit als Lehrer und Kollege aus. Besonders das Fach Französisch und der Schüleraustausch mit unserer...

weiterlesen