Konzert mit Felix Wahl und Nicolai Pfeffer am 12. Mai

28. April 2019

Sonntag, 12.Mai, 17 Uhr, Speisesaal des EKG Konzert zum Muttertag mit Nicolai Pfeffer, Klarinette und Felix Wahl, Klavier „Purer Brahms“ und „Aura der Reife“, so schwärmten DER SPIEGEL und CRESCENDO kürzlich von Nicolai Pfeffers „schillerndem Klarinettenklang“ und Felix Wahls „vielfarbig durchgestaltetem Pianospiel“. Das Klassikportal KLASSIK HEUTE lobt den „außerordentlichen Tiefgang“ in den Interpretationen der jungen Künstler“. Als „ein in jeder Hinsicht...

weiterlesen

„Kalkuhl-Jugend musiziert“ am 22. Februar 2019

17. März 2019

Wir gratulieren unseren tollen Musikern zu ihren herausragenden Leistungen. Die Geschwister Anna (Klarinette/Jg.10) und Teresa (Klavier/Kl.8a) Hartmann zeigten auf ihren Instrumenten, dass es nicht immer nur Klassik sein muss. Die von ihnen gespielte jazzige Komposition machte den Geschwistern sichtlich Spaß. Clara Wigger (Klarinette/Jg.11) und Regina Walter (Klavier/Kl.8a) beeindruckten ebenfalls mit ihrem hochmusikalischen Auftritt. Auch hier wurde deutlich, dass sie schon...

weiterlesen

Anfängerausbildung des Schüler-Ruder-Vereins fällt aus

30. März 2020

Liebe Ruderinteressenten! Die aktuelle Situation lässt leider keine Anfängerausbildung oder sonstige Ruderaktivitäten zu. Wann wir die Anfängerausbildung durchführen können, ist noch gänzlich ungeklärt. Ihr könnt euch aber darauf verlassen, dass ihr von uns hört, sobald wir loslegen dürfen. …und wenn es erst nach den Sommerferien ist. Bleibt gesund und rudersportliche Grüße Bonn, 29.03.2020 Felix Nack (Präsident) und Stephan Möckel (Protektor)

weiterlesen

Informationen zum Thema Coronavirus und Schule

Das Ministerium für Schule und Bildung NRW als Schulaufsicht sowie die Stadt Bonn  informieren auf ihren Webpräsenzen zum Coronavirus: Hinweise des Ministeriums für Schule und BildungHinweise der Stadt Bonn Hygienemaßnahmen im Schulgebäude und -alltag sind implementiert bzw. reakltiviert. Siehe hierzu auch die Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sowie die darauf basierende Zusammenstellung der Bezirksregierung Köln. Sobald sich die Situation so verändert, dass in Absprache mit der...

weiterlesen

Tischtennismädchen qualifizieren sich fürs Landesfinale

21. Februar 2020

Der Jubel der Kalkuhlteams mit der Mädchenmannschaft der 6B war euphorisch. Alle freuten sich mit dem Team über das gewonnene Endspiel und die Aussicht auf das Turnier der besten Tischtennisklassenteams des Bundeslandes in Düsseldorf. Eine Stunde vorher sah die Welt noch ganz anders aus: Alle vier Kalkuhlteams hatten sich zuvor in der Gruppenphase der Tischtennisbezirksmeisterschaften erfolgreich für die KO-Runde qualifiziert....

weiterlesen

Kulturnachmittag der Q2: KULTUR RUND UM DIE WELT

13. Februar 2020

Während sich draußen der Sturm „Sabine“ zusammen braute, fanden sich trotzdem, allen Wetterwarnungen zum Trotz, zahlreiche Zuhörer und –schauer zum Kulturnachmittag der Q2 im Speisesaal ein. Während draußen Flüge gestrichen wurden, die DB teilweise ihren Betrieb einstellte und an Bahnsteigen und Flughäfen Passagiere ausharren mussten, flog die Q2 ab – durch den Sturm - gemäß dem Motto des Nachmittags mit...

weiterlesen

Wir trauern um Oberstudienrat Christian Schalenbach

10. Februar 2020

4. Oktober 1953 - 5. Februar 2020 Er starb nach langer, schwerer Krankheit. Seit 1985 unterrichtete er an unserer Schule die Fächer Deutsch und Französisch sowie Praktische Philosophie während vieler Jahre fachlich hochkompetent. Sein hoher, auch kritisch-reflektierender Selbstanspruch, große Verlässlichkeit und pädagogisches Einfühlungsvermögen zeichneten seine Tätigkeit als Lehrer und Kollege aus. Besonders das Fach Französisch und der Schüleraustausch mit unserer...

weiterlesen

Der SRV hat ein neues Skiff

9. Februar 2020

 Seit längerem haben wir schon nach einem neuen Renneiner für die fortgeschrittenen Ruderer des SRVs gesucht. Nun endlich haben wir einen gefunden: Ein Stämpfli 1x aus der Schweiz, der Rolls Royce unter den Rennbooten. So ein großartiges Boot konnten wir uns nur leisten, da es das Zweitboot eines Olympiaruderers (Tokio 1964) aus Hürth war, welches er nicht oft genutzt hatte...

weiterlesen

Aktueller Hinweis zur Wetterlage

8. Februar 2020

Angesichts der bevorstehenden Wetterlage haben Träger und Schulleitung entschieden, den Unterricht am Montag, den 10. Februar 2020 ausfallen zu lassen. Die zu erwartende Gefährdung auf dem Schulweg und auch auf dem Schulgelände ist zu groß. Unsere Internatsschüler sollen erst am Montagabend anreisen. Der Unterricht findet ab Dienstag, den 11. Februar wieder regulär statt. Mit freundlichen Grüßen Dr. Ulrich Drescher

weiterlesen

Zweite Business@school-Präsentation

3. Februar 2020

Also nach den Zeugnissen erst mal ein langes Wochenende, oder? Nein da war doch noch was…. Klar, zweite Präsentation im Kalcool-Forum von Business@school.Wieder volles Haus - vielen Dank für die Unterstützung und das Interesse der Eltern - und vier klasse Präsentationen, wie die Jury abschließend beurteilt. Die ersten drei Teams sind nur ein Zehntel auseinander, aber das tröstet natürlich keinen...

weiterlesen

Hohe Beteiligung bei DELF-Prüfungen

31. Januar 2020

Am Samstag, den 25. Januar 2020 trafen sich fast dreißig Schülerinnen und Schüler zu den alljährlich angebotenen DELF-Prüfungen, die in Deutschland vom Institut francais d`Allemagne organisiert werden. Das Kalkuhl beteiligt sich seit über zwanzig Jahren an diesem Prüfungsformat. Französisch als Fremdsprache wird dabei auf unterschiedlichen Niveaustufen in den Kompetenzbereichen Hör- und Leseverstehen, Schreiben und Sprechen geprüft. Nun steht noch die mündliche Sprachprüfung an,...

weiterlesen

Betriebspraktikum in der EF

29. Januar 2020

„Wie in jedem Jahr erweitern unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF in der Zeit vom 20. bis zum 31. Januar während ihres zweiwöchigen Betriebspraktikums ihre Kenntnisse über berufliche Tätigkeitsfelder. Annika Krieger hat ihren Praktikumsplatz beim renommierten Architekturbüro Jan van Dorp in Bonn-Kessenich gefunden. Unter anderem wird auch die Freihandzeichnung geübt. „Mich interessiert Architektur sehr, aber ich wusste nicht, dass...

weiterlesen