Fachkollegium

  • Natalie Didinger (Fachschaftsvorsitzende)
  • Kristine Nöh
  • Julia Zirbes

Lehrbücher

Im Musikunterricht werden verschiedene Lehrbücher eingesetzt und um diverse Themenhefte und Liederbücher ergänzt. Diese müssen nicht erworben werden, sondern werden den SchülerInnen je nach Bedarf zur Verfügung gestellt.

Es kommen zum Beispiel folgende Lehrwerke zum Einsatz:

-Musix (1 – 3), Helbling Verlag

-Musik um uns (1, 2 und 3, Sek II), Metzler Verlag

-Musikbuch (1 und 2), Cornelsen

-Sing & Swing (Liederbuch, Helbling)

Fachinhalte

Klasse 5

  • Ordnung in der Musik: Tondauer, Tonhöhe, Lautstärke, Klangfarbe
  • Klang und Ausdrucksgesten; Gestaltungsprinzipien anhand von Liedern, Pop- und Klassik-Hörbeispielen
  • Wirkung von Musik: Werke der Programmmusik
  • Soundtrack meines Alltags
  • Instrumentenkunde (v. a. bei der Thematik Form / Ausdruck, Wirkung von Musik)

Details zur Klasse 5

Klasse 6

  • Form und Ausdruck in der Musik: Wiederholung, Motiv, Thema
  • Wiederholung und Festigung der Begriffe aus Klasse 5
  • Wirkung und Ausdruck von Musik: intensive Auseinandersetzung mit Werken der Programmmusik
  • Musik und Bühne
  • Komponistenportrait am Beispiel von J.S. Bach

Details zur Klasse 6

Klasse 7

  • Werke der Programmmusik (u.a. Balladen)
  • Lieder früher und heute (Kunstlied, Volkslied)
  • Musik in der Werbung
  • Musik der Stars
  • Musikvermarktung, YouTube etc.

Details zur Klasse 7

Klasse 8 (G9)

  • Werke der Programmmusik (z.B. E. Grieg, “Peer Gynt Suite”, M. Mussorgsky, „Bilder einer Ausstellung“, A. Borodin “Steppenskizze aus Mittelasien“)
  • Original und Bearbeitung, Musik und ihre öffentliche Verwendung (GEMA)
  • Musik als Ausdruck von Protest und Frieden, Recherche von Liedgut und biografischen Hintergründen
  • Vertiefung musiktheoretischer Kenntnisse

Details zur Klasse 8

Klasse 9 (G8)

  • Musical
  • Der Mensch Beethoven in seiner Musik (5. Sinfonie, z.B. biographische Aspekte, Sonatenhauptsatzform u.a.m.)
  • Nationalhymnen (deutsch, französisch etc), Europahymne, Beethoven 9. Sinfonie / 4.Satz
  • Vertiefung musiktheoretischer Kenntnisse (Dreiklänge, Tonarten, Tonleitern, Intervalle)

Details zu den Klassen 8 und 9 (G8)

Jahrgangsstufen E10–Q2

  • Musik und Zeit – Ordnung und Chaos
  • Formen im Spannungsfeld zu Konvention und Freiheit
  • Opfer der Klischees? – Stereotype der Musik in der Wahrnehmungssteuerung
  • Auge und Ohr: Musik und Bild, Musik und Szene

Dteails zur Klasse 10 / EF

  • Musik als Klangrede im 20. Jahrhundert
  • Musik im Spannungsfeld zwischen Kunstanspruch und Popularität
  • Musik als Klangware
  • Musik im Ausdruck und Wirken für Interpret, Komponist und Hörer
  • Musikalisch-künstlerische Auseinandersetzung mit Lebensfragen
  • kursinterne Schwerpunktsetzung (musikalische Topoi)
  • Wiederholung der inhaltlichen Schwerpunkte des Kernlehrplans

Details zu den Klassen 11 und 12 (Q1 und Q2)

Hinweise zur Notengebung

Die Note setzt sich aus der mündlichen und schriftlichen Mitarbeit im Unterricht, Hausaufgaben, Heftführung, Leistungsüberprüfungen und Gruppen-Projektarbeitsergebnissen zusammen (Gewichtung je nach Klasse).

Besondere Angebote

siehe Schulleben > Kultur