Fachkollegium

  • Kristine Nöh
  • Grita Thomas (Fachschaftsvorsitzende)

Lehrbücher

Spielpläne 5/6, 7/8, 9/10“ (Klett Verlag), „Musik um uns 1“, „Musik um uns 2/3“, „Musik um uns Sekundarbereich II“ (Metzler Verlag) und diverse thematisch orientierte Oberstufenhefte (Musiktheorie, Instrumental-, Vokalmusik, Neue Musik) sowie die Liederbücher „Canto“ und „Your Song“.

Die Lehrbücher müssen nicht erworben werden, sondern werden den Schülern je nach Bedarf zur Verfügung gestellt.

Fachinhalte

Fachinhalte

Klasse 5

  • Ordnung in der Musik: Tondauer, Tonhöhe, Lautstärke, Klangfarbe
  • Form und Ausdruck in der Musik: Wiederholung, Motiv, Thema
  • Klang und Ausdrucksgesten; Gestaltungsprinzipien anhand von Liedern, Pop- und Klassik-Hörbeispielen
  • Wirkung von Musik: Werke der Programmmusik
  • Instrumentenkunde (v. a. bei der Thematik Form / Ausdruck, Wirkung von Musik)

Klasse 6

  • Ordnung in der Musik: Tonskalen, Intervalle, Akkorde
  • Wiederholung und Festigung der Begriffe aus Klasse 5
  • Wirkung und Ausdruck von Musik: intensive Auseinandersetzung mit Werken der Programmmusik (u. a. Instrumentalkunde, Klangfarbenpartitur, Partiturlesen)
  • Geschichtliche und kulturelle Aspekte in der Musik
  • Hörbeispiele verschiedener Epochen, Komponistenporträts, verschiedene Musikkulturen, Musikhörbeispiele der Schüler (aktuelle Musik)

Klasse 8

  • Partiturkunde
  • Werke der Programmmusik (E. Grieg, “Morgenstimmung”, A. Borodin “Steppenskizze aus Mittelasien”, R. Strauss “Also sprach Zarathustra”, A. Honegger “Pacific 231”)
  • Alan Parsons Projekt “The Fall of the House of Usher”:
  • Kennenlernen verschiedener Musikstile
  • Der Mensch Beethoven in seiner Musik (Biographie, 5. Sinfonie)
  • Schlager, Entwicklung der Rock- und Popmusik
  • Vertiefung musiktheoretischer Kenntnisse (Dreiklänge, Tonarten, Tonleitern, Intervalle)

Klasse 9

  • Original und Bearbeitung / Coverversionen in Klassik und Pop- / Rockmusik
  • Musical

Jahrgangsstufen E10–Q2

Die bisherigen Unterrichtsinhalte der Oberstufe werden zeitnah überarbeitet. So wird das Thema „Oper“ neu in die Oberstufe aufgenommen.

Hinweise zur Notengebung

Die Note setzt sich aus der mündlichen und schriftlichen Mitarbeit im Unterricht, Hausaufgaben, Heftführung, Leistungsüberprüfungen und Gruppen-Projektarbeitsergebnissen zusammen (Gewichtung je nach Klasse).

Besondere Angebote

Vermittlung von Instrumentalunterricht

Ansprechpartnerin: Musiklehrerin Frau Thomas.

An unserer Schule wird zur Zeit Geigen-, Querflöten- und Klarinettenunterricht gegeben.

Das Ausleihen von Streichinstrumenten ist möglich.

Jugendorchester (ab Klasse 4)

donnerstags 16.00 – 17.00 Uhr, Raum 44 (Ltg. Frau Thomas)

Kammermusik

donnerstags 17.00 – 18.00 Uhr, Raum 44 (Ltg. Frau Thomas)

Auftritte bei Konzerten, Weihnachtsfeiern, Bonner Schulkulturfestival, Schulen musizieren.

Diese Aktivität ist in der Jahrgangsstufe 12 als instrumentalpraktischer Kurs anrechenbar.

Chöre „5–8“ (Klasse 5–8), AG

mittwochs, 12:55 – 13:40 Uhr, Raum 44 (Ltg. Frau Thomas)

Einstudieren von Liedern mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten, Auftritte im Altenheim Theresienau Oberkassel, bei Gottesdiensten und Schulkonzerten; Einstudieren und Aufführung von Musicals;

Chor „Tones-on-Fire“ (Klasse 8–Q2)

montags 18.30 – 20.00 Uhr, Raum 44 (Ltg. Herr Wittrock / Frau Thomas)

Auftritte bei Schulkonzerten und Gottesdiensten.

Einstudierung von Musicals oder Programmen aus Musical, Pop, Rock und Filmmusik

jährliche Chorfahrt nach Berlin oder Würzburg

Diese Aktivität ist in der Jahrgangsstufe Q1 als Vokalpraktischer Kurs anrechenbar.